Verbrauch1.

In Haushalten, Gärten und Park­anlagen fallen organische Reststoffe (z. B. Bioabfall oder Grün­schnitt) an. Diese Rest­stoffe stellen eine wertvolle Ressource dar.

Sammlung2.

In Deutschland besteht seit dem 1. Januar 2015 die bun­des­weite Getrennt­haltungs­pflicht für Bioabfälle. Diese sollten ohne Verunreinigungen (z. B. Kunststoff) über die Biotonne oder auf Wert­stoff­höfen entsorgt werden.

Aufbereitung3.

Aus den organischen Rest­stoffen können klimaneutrale Energie, wertvolle Komposte oder Gärprodukte hergestellt werden. Diese dienen z. B. zur Bodenverbesserung oder zur Düngung.

Verwertung4.

Das Entstehen von „Produkten“ mit kontrollierter und konti­nuierlich hoher Qualität ist die Voraussetzung für die Ver­wertung und die Vermarktung der hergestellten Komposte und Gärprodukte.

Zertifizierung5.

Um sicher zu stellen, dass die Anwender qualitativ hoch­wer­tige Komposte und Gär­pro­dukte erhalten, wurden hierzu spezifische RAL-Gütezeichen als Selbstverpflichtung der Wirt­schaft eingeführt.

Ausbringung6.

Anwender gütegesicherter Kom­poste erhalten u. a. eine verbindliche Warendeklaration, eine düngemittelrechtliche Kenn­zeichnung sowie Hinweise und Vorgaben zur Anwendung.

Vorteile7.

Die Gütesicherung gewähr­lei­stet qualifizierte und hoch­wertige Produktstandards, die einer unabhängigen Fremd­über­wachung unterliegen. Sie führt zur Normen- und Rechts­sicherheit.

Ihr Ziel - Unsere Aufgabe

 In der Gütegemeinschaft Kompost Berlin – Brandenburg – Sachsen-Anhalt e. V. haben sich Komposthersteller und -experten zusammengeschlossen, die für hochwertige Kompost- und Gärprodukte eine freiwillige Gütesicherung organisiert haben.

Mehr Informationen zu diesem Thema finden Sie auf dieser Seite.

Aktuelles

Wir wünschen Ihnen Frohe Weihnachten und ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr!

In dieser Rubrik informieren wir Sie über aktuelle Veranstaltungen oder Themen (dort finden Sie z. B. unsere Stellungnahme zur Novelle der TA Luft).

25-jähriges Jubiläum

Die Gütegemeinschaft Kompost Berlin – Brandenburg – Sachsen-Anhalt e. V. wird im Frühjahr 2017 ihr 25-jähriges Bestehen feiern können. Die Vorbereitungen hierzu sind in vollem Gange. Mehr dazu erfahren Sie in Kürze.

Grüne Woche 2017

Vom 20. bis 29. Januar 2017 findet in Berlin wieder die Internationale Grüne Woche statt. Die Gütegemeinschaft Kompost Berlin – Brandenburg – Sachsen-Anhalt e. V. beteiligt sich wieder mit einem Messestand auf dem ErlebnisBauernhof. Besuchen Sie uns auf dem Messegelände Berlin, Stand 3.2.

Den Mitgliedern der Gütegemeinschaft Kompost Berlin – Brandenburg – Sachsen-Anhalt e. V. stellen wir Eintrittskarten-Gutscheine zur Verfügung. Sprechen Sie uns an.

Fachveranstaltung auf der Internationalen Grünen Woche 2017

Am Freitag, 27. Januar 29017, werden wir von 11:00 h bis 13:00 h im Rahmen der Internationalen Grünen Woche in Berlin eine Fachveranstaltung ausrichten. Derzeit laufen die Vorbereitungen hierzu. Das Programm und die Referent*Innen stellen wir in Kürze vor.

Mitgliederversammlung 2017

Die Mitgliederversammlung der Gütegemeinschaft Kompost Berlin – Brandenburg – Sachsen-Anhalt e. V. wird voraussichtlich in der ersten Jahreshälfte stattfinden. Den Termin und den Veranstaltungsort werden wir frühzeitig bekanntgeben.

Stellungnahme zur Novelle der TA Luft

Das Bundesumweltministerium novelliert derzeit die Technische Anleitung zur Reinhaltung der Luft (TA Luft). Deren Anforderungen betreffen etwa 50.000 Anlagen aus den verschiedensten Industriebereichen; darunter auch Kompostierungs- und Vergärungsanlagen. Zum aktuellen Referentenentwurf sind wir auf die unsere Mitglieder betreffenden Abschnitte mit einer Stellungnahme eingegangen.

Posterpräsentation zum „Pflanzlichen Produktion“

Anlässlich des 128. VDLUFA-Kongresses vom 13. bis 16. September 2016 beteiligte sich der Förderverband Humus e. V. mit einem Poster zum Thema „Betrachtungen zum Humusaufbau durch Anwendung organischer Primärsubstanzen“

Download PDF

Beitrag zum Thema „Dauerversuche“

Am 15 September 2016 beteiligte sich Herr Dr. Reinhold als Vertreter der Gütegemeinschaft Kompost Berlin – Brandenburg – Sachsen-Anhalt e. V: und des Förderverbandes Humus e. V. anlässlich des 128. VDLUFA-Kongresses an dem Beitrag „Humusdynamik und Bodenbiodiversität bei unterschiedlicher organischer Primärsubstanz: Ergebnisse vom Langzeitfeldversuch V140/00 in Müncheberg“.

Download PDF

Gütesicherung

Mit dem RAL-Gütezeichen werden hochwertige Kompost- und Gärprodukte zertifiziert, die erfolgreich als Bodenverbesserungs- und Düngemittel eingesetzt werden.

Die Gütesicherung stellt durch die neutrale Qualitätskontrolle einen vereinbarten Qualitätsstandard und eine zuverlässige Kennzeichnung der Eigenschaften von Kompost- und Gärprodukten sicher.

Die Gütegemeinschaft Kompost Berlin – Brandenburg – Sachsen-Anhalt steht Ihnen als Ihr regionaler Ansprechpartner zur Verfügung.

Das Gütezeichen

  • qualifiziert den hochwertigen Standard von Kompost- und Gärprodukten,
  • garantiert die neutrale Fremdüberwachung der hergestellten „Produkte“,
  • gewährleistet Normen- und Rechtssicherheit für Hersteller und Anwender,
  • weist den Weg vom Reststoff zum „Produkt“ und
  • schafft Vertrauen am Markt

1. Regionalberatung

2. Vollzugserleichterung bei der Bioabfallverordnung:

  • Befreiung von Nachweispflichten für Mitglieder von Gütegemeinschaften
  • Begrenzung von Untersuchungshäufigkeiten
  • Befreiung von Bodenuntersuchungen
  • Befreiung von Verwertungsnachweisen und Berichtspflichten gegenüber den Behörden

3. Ausstellung von Dokumenten:

  • Untersuchungsberichte einschließlich Anwendungshinweise
  • Fremdüberwachungszeugnis einschließlich Anwendungshinweise
  • Gütezeichenurkunde
  • Bescheinigungen

4. Normen- und Rechtssicherheit

5. Informationsdienst

6. Angebote für Weiterbildung

7. Öffentlichkeitsarbeit

  • Messen
  • Veranstaltungen

8. Kontakte zwischen Praxis und Wissenschaft

Nehmen Sie Kontakt zu unserer Geschäftsstelle auf, wenn Sie Interesse an der Erlangung des Gütezeichens haben. Im Anschluss vereinbaren wir mit Ihnen ein erstes beratendes Gespräch.

Den nächsten Schritt stellt die Besichtigung der Anlage(n) durch den für Ihre Region zuständigen Qualitätsbetreuer dar.

Nach Beantragung der Mitgliedschaft in der Gütegemeinschaft Kompost entscheidet deren Vorstand über die Aufnahme.

Daneben ist bei der Bundesgütegemeinschaft Kompost e. V. der Antrag auf Einleitung des Anerkennungsverfahrens zur RAL-Gütesicherung zu stellen. Begleitende Unterlagen sind der Verpflichtungsschein (intern: Hier Link zur Datei „Verpflichtungsschein_Kompost“, die in separatem Fenster geöffnet wird) und ein Betriebsfragebogen (intern: Hier Link zur Datei „Betriebsfragebogen“, die in separatem Fenster geöffnet wird).

Die Gütesicherung unterteilt sich in das Anerkennungsverfahren und – wenn dieses erfolgreich abgeschlossen wurde – in die wiederkehrenden Überwachungsverfahren. Im Rahmen des Anerkennungsverfahrens ist ein Nachweis über die hygienisierende Wirksamkeit des eingesetzten Behandlungsverfahrens zu erbringen. Dieser erfolgt i. d. R. durch eine Prozessprüfung nach den Vorgaben der Bioabfallverordnung (BioAbfV).

Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied - Eine Partnerschaft für die Zukunft

Einfach und sicher: in nur 3 Schritten


Kontaktaufnahme zu unserer Geschäftsstelle / beratendes Gespräch


Besichtigung der Anlagen durch die Qualitätsbetreuung


Entscheidung des Vorstandes über die Aufnahme

Die erforderlichen Unterlagen stehen hier zum Download für Sie bereit.

Gütegemeinschaft Kompost Berlin – Brandenburg – Sachsen-Anhalt e. V.
Dipl.-Ing. Michael Balhar
Nächst Neuendorfer Landstraße 6a
15806 Zossen

Tel.: +49 (0) 3377 332573
Fax: +49 (0) 3377 200856
E-Mail: info(at)kompostbbs.de

Überregional:

Bundesgütegemeinschaft Kompost e. V.
Von-der-Wettern-Straße 25
51149 Köln

Tel.: + 49 (0) 2203 35837-0
Fax: +49 (0) 2203 35837-12
E-Mail: info(at)kompost.de

Über uns

Aufgaben

Aufgabe der Gütegemeinschaft

Der Verein hat den Zweck, die Güte von Kompost, Sekundärrohstoffdüngern, Bodenverbesserungsmitteln/-hilfsstoffen und Bodensubstraten/-materialien zu sichern.

Im einzelnen nimmt die Gütegemeinschaft folgende Aufgaben wahr:

  • Vergabe des Gütezeichens im Einvernehmen mit der Bundesgütegemeinschaft Kompost e.V.
  • Kontrolle der Eigen- und Fremdüberwachung
  • Regionale Unterstützung und Beratung der Betriebe in Fragen der Produktion, Qualitätsverbesserung und Qualitätssicherung von Kompost
  • Regionale Beratung der Mitglieder bei Einrichtung und Betrieb von Bioabfallbehandlungsanlagen
  • Lieferung von Informations- und Werbematerialien
  • Information der Mitglieder über aktuelle Entwicklungen in der Bioabfallbehandlung
  • Interessenvertretung
  • Erschließung von Deregulierungsmöglichkeiten für die Mitglieder

Ziele

  • RAL*-Gütezeichen für diverse Kompost- und Gärprodukte
  • Bekanntheitsgrad, positives Image und Vertrauen in gütegesicherten Kompost- und Gärprodukte erhöhen
  • Mitglieder für die Gütegemeinschaft gewinnen
  • Erhöhung der “guten fachlichen Praxis”
  • Erschließung weiterer Absatzmärkte für die Mitglieder

* RAL = Reichs-Ausschuß für Lieferbedingungen

1925 in Berlin gegründet
seit 1980 “RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e.V.” mit Sitz in Bonn

Weitere Informationen unter www.ral.de

Ordentliche Mitglieder

Agrar Rheinsberg GmbH
Anlage in
Dorfstraße
16831 Linow
Ansprechpartner Bindel
Mobil: 0173 2490630
Tel: 033923 712-56
Fax: 033923 712-57
Agrarservice Schünow
Anlage in
Weg nach Mellensee 8
15806 Zossen, OT Schünow
Ansprechpartner Lothar Bamberg
Mobil: 0171 3764562
Tel: 033703 710-91
Fax: 033703 711-12
ALBA Niedersachsen-Anhalt GmbH Betriebsstätte Demker
Anlage in
Am Bahnhof
39579 Demker-Elversdorf
Ansprechpartner
Mobil: 0171 1277616
Tel: 039365 9419-15
Fax: 039365 9419-12
www.alba.info
ARGE Kompostgemeinschaft Körbelitz EDR und MAS GmbH
Anlage in
Burgenser Weg 100
39175 Körbelitz
Ansprechpartner Rettig
Mobil: 0171 4121638
Tel: 039222 93-16
Fax: 039222 93-18
www.edr-mas.de
Bio-Komp SAS GmbH
Anlage in
Johann-Reis-Straße 21
06667 Weißenfels
Ansprechpartner Holger Kahnt
Mobil: 0173 5667372
Tel: 03443 4415-46
Fax: 03443 4415-48
www.awsas.de
Bio-Komp SAS GmbH
Anlage in
Am Geyersberg 1
06724 Elsteraue-Nißma
Ansprechpartner Eitner
www.awsas.de
Biologische Abfallverwertung Templin GmbH
Anlage in
Gottlieb - Daimler - Str. 2
17268 Templin
Ansprechpartner Bernd Kliche
Tel: 03987 6741
BIOWORK GmbH
Anlage in
Zum Kompostplatz 1
14550 Schmergow
Ansprechpartner Wilfried Dr. Müller
Mobil: 0172 6994328
Tel: 033207 543-22
Fax: 033207 543-59
www.biowork-gmbh.de/
Brantner Deutschland GmbH
Anlage in
Großkorgaer Landstraße 4
06917 Jessen (Elster)
Ansprechpartner
Tel: 03537 212783
Fax: 03537 202096
www.kie-jessen.de
BSR Berliner Stadtreinigungsbetriebe
Anlage in
Freiheit 16
13597 Berlin
Ansprechpartner Thomas Rücker
Mobil: 0170 2247106
Tel: 030 7592-5180
Fax: 030 7592-5137
www.bsr.de
C.A.R.E Biogas GmbH
Anlage in
Berliner Straße 100
06258 Schkopau, Ortsteil Döllnitz
Ansprechpartner Steffen Dr. Bieler
Mobil: 0176 40084279
Tel: 0345 95990481-0
Fax: 0345 95990481-9
www.care-biogas.eu
CSG Containerservice
Anlage in
Dorfstraße 29a
15890 Diehlo
Ansprechpartner Lutz Garkisch
Mobil: 0173 6069260
Tel: 03364 63111
Fax: 3364 72926-24
EBK GmbH - Kompostierung, Recycling, Erdbau
Anlage in
Rudower Straße 39
12529 Schönefeld, Ortsteil Waßmannsdorf
Ansprechpartner Edel
Mobil: 0172 4276770
Tel: 03379 4447-02
Fax: 03379 4447-08
www.ebk-berlin.de
GALAFA Garten- u. Landschaftsbau GmbH Falkensee
Anlage in
Nauener Straße 101
14612 Falkensee
Ansprechpartner Querhammer
Mobil: 0151 12604200
Tel: 03322 2477-0
Fax: 03322 2477-22
www.galafa.de
Galle GmbH - Kompostierung und Landschaftsbau Großbahren
Anlage in
Am Flugplatz Nr. 1
03249 Großbahren
Ansprechpartner Hartmut Galle
Mobil: 0170 6302215
Tel: 035323 68916-0
Fax: 035323 68916-20
www.galle-gmbh.de
HBA Handel und Dienstleistung GmbH
Anlage in
Karlsruher Trift
16727 Oberkrämer, Ortsteil Eichstädt
Ansprechpartner Müller
Mobil: 0176 62006811
Tel: 03304 3946-0
Fax: 03304 3946-46
www.hba-velten.de
Kommunalservice Hans Vornkahl GmbH
38489 Audorf
Ansprechpartner Hans Vornkahl
Mobil: 0160 5334422
Tel: 05123 9795-0
Fax: 05123 9795-46
www.vornkahl.eu
Kommunalservice Hans Vornkahl GmbH
Anlage in
- (außenliegend)
39343 Erxleben
Ansprechpartner Hans Vornkahl
Mobil: 0160 5334422
Tel: 05123 9795-0
Fax: 05123 9795-46
www.vornkahl.eu
Kommunalservice Hans Vornkahl GmbH
39345 Flechtingen
Ansprechpartner Hans Vornkahl
Mobil: 0160 5334422
Tel: 05123 9795-0
Fax: 05123 9795-46
www.vornkahl.eu
Kommunalservice Hans Vornkahl GmbH
Anlage in
- (außenliegend)
38835 Hessen
Ansprechpartner Hans Vornkahl
Mobil: 0160 5334422
Tel: 05123 9795-0
Fax: 05123 9795-46
www.vornkahl.eu
Kommunalservice Hans Vornkahl GmbH
38835 Veltheim
Ansprechpartner Hans Vornkahl
Mobil: 0160 5334422
Tel: 05123 9795-0
Fax: 05123 9795-46
www.vornkahl.eu
Kommunalservice Hans Vornkahl GmbH
Anlage in
B 245
38838 Schlanstedt
Ansprechpartner Hans Vornkahl
Mobil: 0160 5334422
Tel: 05123 9795-0
Fax: 05123 9795-46
www.vornkahl.eu
Komp. GmbH Hackpfüffel
Anlage in
Hutdeckel
06528 Edersleben
Ansprechpartner Wudi
Mobil: 0171 8382560
Tel: 034656 20440
Fax: 034656 31732
www.kompost-hackpfueffel.de
Kompost Erden Nord GmbH
Anlage in
Am Vorwerk 1G
13127 Berlin
Ansprechpartner Tobias Mittendorf
Tel: 030 943931-35
Fax: 030 943931-36
www.ke-nord.de
Kompostierbetrieb "proflor" HTc-Containerdienst
Anlage in
Dahlwitzer Landstr. 1
15366 Hoppegarten, Ortsteil Münchehofe
Ansprechpartner Klaus-Dieter Hermes
Tel: 03342 300124
Fax: 03342 304202
www.telker-proflor.de
Kompo Terra Fischer GmbH
Anlage in
Neuenhagener Chaussee 1 - 3
15566 Schöneiche
Ansprechpartner Andreas Malack
Mobil: 0173 2190054
Tel: 030 64388523
www.kompoterra.de
KRD GmbH
Anlage in
(an der Schweinemastanlage)
39171 Stemmern
Ansprechpartner Joachim Klose
Mobil: 0177 8506816
Tel: 039266 50125
Fax: 039266 51970
www.krd-gmbh.de
KRD GmbH
Anlage in
Industriestr. 7
39418 Staßfurt, Ortsteil Atzendorf
Ansprechpartner Joachim Klose
Mobil: 0177 8506816
Tel: 039266 50125
Fax: 039266 51970
www.krd-gmbh.de
Perleberger Recycling GmbH
16866 Kyritz-Heinrichsfelde
Ansprechpartner Kann
Mobil: 0170 8620627
Tel: 038796 40-000
Fax: 038796 40-001
Pro Arkades Kompostierungs GmbH & Co.KG
Anlage in
Lankeweg 1
15831 Jühnsdorf
Ansprechpartner Volker Höhne
Mobil: 0151 10853766
Tel: 03377 3022-66
Fax: 03377 3022-67
www.flaeming-erden.de
Recyclingpark Harz GmbH
Anlage in
Harzstraße 2
38855 Heudeber
Ansprechpartner Steffen Dr. Stölzer
Mobil: 0163 6867624
Tel: 05321 6867-24
Fax: 05321 6867-10
www.recyclingpark.de
RTE Umweltservice GmbH
Anlage in
Drewitzer Str.
14478 Potsdam
Ansprechpartner Thobe
Mobil: 0151 58061222
Tel: 0331 613151
Fax: 0331 625045
www.rte-Umweltservice.de
Stadtentsorgung Potsdam mbH
Anlage in
Lerchensteig 25 b
14469 Potsdam, Ortsteil Nedlitz
Ansprechpartner Karsten Hogwitz
Tel: 0331 661-7067
Fax: 0331 661-27704
www.step-potsdam.de
Störk GmbH
Anlage in
Eichhorstweg 11
14641 Nauen
Ansprechpartner Cordula Schmude
Mobil: 0173 6073367
Tel: 03321 7444-3
Fax: 03321 7444-59
www.stoerkgmbh-nauen.de
URD GmbH Grüneberg
Anlage in
Großmutzer Heuweg
16775 Löwenberger Land, Ortsteil Grüneberg
Ansprechpartner Anisch
Mobil: 0172 3227434
Tel: 033094 99-70
Fax: 033094 99-710
www.urd-grueneberg.de
Veolia Umweltservice Ost GmbH & Co KG
Anlage in
Alt Golmer Chaussee 1
15848 Rietz-Neuendorf, Ortsteil Alt Golm
Ansprechpartner Sigrid Finger
Mobil: 0173 9432355
Tel: 03361 7717-13
Fax: 03361 7717-17
www.veolia-umweltservice.de
Veolia Umweltservice Ost GmbH & Co KG, Niederlassung Berlin-Brandenburg
Anlage in
Küstriner Berg 20
15236 Frankfurt/Oder, Ortsteil Güldendorf
Ansprechpartner Sigrid Finger
Mobil: 0173 9432355
Tel: 03361 7717-13
Fax: 03361 7717-17
www.veolia-umweltservice.de
Verbio Ethanol Schwedt GmbH & Co. KG
Anlage in
Passower Chaussee 111
16303 Schwedt/Oder
Ansprechpartner Christiane Gerndt
Tel: 03332 26995-51
Fax: 03332 26995-68
www.verbio.de
Verbio Ethanol Zörbig GmbH & Co. KG
Anlage in
Thura Mark 18
06780 Zörbig
Ansprechpartner Susanne Schaubitzer
Tel: 034956 3036-38
Fax: 034956 3036-99
www.verbio.de
Wiese Umwelt Service GmbH, Hochhalde Leuna
Anlage in
Gewerbegebiet 1
39517 Polte
Ansprechpartner Ronald Haag
Tel: 03461 43338-0
Fax: 03461 43338-1
www.agrar-service-thueringen.de
WISIMA GbR
39393 Bruchberg
Ansprechpartner Detlef Winkelmann
Mobil: 0170 4023306
Tel: 039401 52405
Fax: 039401 90003
www.wisima-wackersleben.de
WISIMA GbR
39393 Hamerslebener Str.
Ansprechpartner Detlef Winkelmann
Mobil: 0170 4023306
Tel: 039401 52405
Fax: 039401 90003
www.wisima-wackersleben.de
Wolfener Recycling GmbH
Anlage in
Niemegker Str. 1
06749 Bitterfeld-Wolfen, Ortsteil Bitterfeld
Ansprechpartner Silvio Rautmann
Tel: 03493 42505
Fax: 03494 6565-22
www.wolfener-recycling.de
Wolfener Recycling GmbH
Anlage in
Thalheimer Breite
06803 Bitterfeld-Wolfen, Ortsteil Greppin
Ansprechpartner Silvio Rautmann
Tel: 03494 6565-0
Fax: 03494 6565-22
www.wolfener-recycling.de

Außerordentliche Mitglieder

Backhus GmbH
Anlage in
Wischenstraße 26
26188 Edewecht
Ansprechpartner Karsten Runge
Tel: 04486 92840
Fax: 04486 2424
www.backhus.de
DGAW Deutsche Gesellschaft für Abfallwirtschaft e. V.
Anlage in
Nieritzweg 23
14165 Berlin
Ansprechpartner Günter Lohmann
Mobil: 0172 3121415
Tel: 030 845914-77
Fax: 030 845914-79
www.dgaw.de
Doppstadt Umwelttechnik GmbH & Co.KG
Anlage in
Steinbrink 13
42555 Velbert
Ansprechpartner Detmar Bielefeld
Mobil: 0172 2338919
Tel: 02052 889-222
www.doppstadt.de
Dr. Reinhold
Anlage in
Mildred-Harnack-Straße 6
14480 Potsdam
Ansprechpartner Jürgen Dr. Reinhold
Mobil: 0172 9854233
Eurofins Umwelt Ost GmbH
Anlage in
Neue Marienburger Str. 189
09405 Zschopau
Ansprechpartner Thomas Dr. Hoppe
Mobil: 0160 2867082
Tel: 03725 771-88
Fax: 03725 780-835
www.eurofins-umwelt.de
Fachverband Biogas e. V.
Anlage in
Angerbrunner Straße 12
85856 Freising
Ansprechpartner Dr. Gomez
Tel: 08161 9845-50
Fax: 08161 9845-70
www.biogas.org
Gütegemeinschaft Substrate für den Pflanzenbau e. V.
Anlage in
Heisterbergallee 12
30453 Hannover
Ansprechpartner Hans-Jürgen Luck
Tel: 0511 400522-54
Fax: 0511 400522-55
www.substrate-ev.org
Jasper Rimpau
Anlage in
Sinramstr. 8
37586 Dassel
Ansprechpartner Jasper Rimpau
Mobil: 0163 7417301
Tel: 05562 3810860
www.wurmwelten.de
Jenz GmbH Maschinen und Fahrzeugbau
Anlage in
Wegholmer Straße 14
32469 Petershagen
Ansprechpartner Uwe Hempen-Hermeier
Tel: 05704 9409-0
Fax: 05704 9409-57
www.jenz.de
TERRA URBANA Umlandentwicklungsgesellschaft mbH
Anlage in
Nächst Neuendorfer Landstraße 6a
15806 Zossen
Ansprechpartner Jens Dr. Dautz
Mobil: 0163 8254105
Tel: 03377 300796
Fax: 03377 201677
www.terraurbana.de

Amtierender Vorsitzender:
Herr Dr. Jürgen Reinhold (Dr. Reinhold & Kollegen)
Tel.: +49 (331) 64721371
E-Mail: juergen.reinhold(at)potsdam.de

1. Stellvertretender Vorsitzender:
Herr Joachim Klose (KRD GmbH)
Tel.: +49 (39266) 501 - 25
E-Mail: j.klose(at)krd-gmbh.de

2. Stellvertretender Vorsitzender:
Herr Dr. Jens Dautz (TERRA URBANA
Umlandentwicklungsgesellschaft mbH)
Tel.: +49 (3377) 3007 - 96
E-Mail: jdautz(at)terraurbana.de

Weitere Vorstandsmitglieder:
Herr Volker Höhne (TERRA URBANA
Umlandentwicklungsgesellschaft mbH)
Tel.: +49 (3377) 3007 - 96
E-Mail: vhoehne(at)terraurbana.de

Herr Dr. Hoppe (Eurofins Umwelt Ost GmbH)
Tel.: +49 (3725) 771 - 88
E-Mail: thomashoppe(at)eurofins.de

Herr Thomas Rücker (BSR Berliner Stadtreinigung AöR)
Tel.: +49 (30) 759251 - 80
E-Mail: Thomas.Ruecker(at)BSR.de

Schatzmeister:
Herr Hans Vornkahl (Kommunalservice Hans Vornkahl GmbH)
Tel.: +49 (5123) 9795 - 0
E-Mail: info(at)vornkahl.eu

Kontakt

Gütegemeinschaft Kompost Berlin – Brandenburg – Sachsen-Anhalt e. V.

 Geschäftsführer: Dipl.-Ing. Michael Balhar

Nächst Neuendorfer Landstraße 6A
15806 Zossen
+49 (0) 3377 33 25 73
info(at)kompostbbs.de
www.kompostbbs.de